· 

Ho, Ho, Ho - Weihnachtspost!

 

Es weihnachtet schon seeehr! 

Und bevor ich mich in meine kleine Weihnachtspause begebe, möchte ich Euch noch schnell die Flamingo-Weihnachtspost zeigen:

 

Flamingo-Weihnachtspost

Flamingos Weihnachtspost!

 

Für die lieben Mädels von Kreativ Durcheinander gab es zum Abschluss der Challenge neben der Weihnachtspost einen Schwarm Flamingos, der dieses Jahr nicht in den Süden geflogen ist, sondern sich in verschiedene Ecken Deutschlands verstreut hat! 

 

Flamingo-Weihnachtspost

 

Weihnachtszeit ist bekanntlich DIE Backzeit schlecht hin und als ich die Plätzchenausstecher in Flamingoform gesehen habe, wusste ich genau, was ich mit ihnen machen werde! Nämlich einpacken! Ich selber habe bis jetzt zwar noch keine Flamingos zu Weihnachten gebacken, aber ich denke, ein süßer Flamingo oder sogar zwei gehen doch immer! Sterne und Herzen kann doch jeder und sie sind doch schließlich auf Dauer nur noch langweilig - LOL! 

Außerdem sollen die Flamingos gute Laune machen und an unsere schöne gemeinsame, unbeschwerte Zeit erinnern. 

 

Flamingo-Weihnachtspost

 

Nun ihr Lieben, mit den rosaroten Projekten wünsche Euch allen frohe Weihnachten, zauberhafte Weihnachtstage und einen guten Rutsch, in das neue kreative Jahr 2019!

 

Liebste Grüße sendet Euch

Sylwia

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Katrin (Donnerstag, 27 Dezember 2018 09:28)

    Liebe Sylwia... ich habe mich soooooo gefreut ♥️♥️♥️
    Und ich kann es mittlerweile bestätigen, Kekse in Flamingoform sind sehr lecker ;)
    Und die kleinen bunten Sterne auf der Karte... wunderschöne Idee �
    Dicker Drücker
    Katrin

  • #2

    sigrid (Donnerstag, 27 Dezember 2018 16:49)

    Ach, wie süß. Ich wünsch dir eine erholsame Pause.
    GLG sigrid