· 

NEU! Karte mit Designerpapier Ewiges Grün

Karte-Ewiges Gruen-stampin up

 

Heute bringe ich Euch noch eine kleine Empfehlung aus dem neuen Stampin´ Up! Sortiment 2020-2021. Es ist diesmal kein Stempelset, sondern das Designerpapier "Ewiges Grün", dass gleichzeitig zu meinen Favoriten zählt, was die neuen Designerpapiere anbetrifft. 

 

Eine Umarmung aus Papier!

Umarmung aus Papier-stampin up

 

 

Viel erklären muss ich bei der Karte nicht.

Aus den verschiedenen Blättern des Designerpapieres (Art. 152492)  habe ich eine Seite mit diesen frischen Bambusblättern in Aquarelllook ausgewählt. Ich schnitt diese mit der Schere aus und klebte sie zu einem Kranz auf der Karte.

Das Herz aus Holz ist aus einem älteren Stampin´ Up! Sortiment und passte perfekt, um darauf den Spruch zu platzieren. Die Idee mit dem Kranz & Herz hatte vor einiger Zeit die Maike von kreativ-format und das fand ich so schön, dass mir das einfach im Gedächtnis geblieben ist, also machte ich das nach!  

Der schöne Spruch kommt ebenfalls aus einem brandneuen Stempelset namens Trost und Kraft (Art. 152905 - Ihr findet das Set im Katalog auf der S. 88). 

Ganz unkompliziert stempelte ich den Spruch in schwarz und schnitt den in zwei Teile, die ich dann auf das Herz klebte. 

Zum Schluss klebte ich noch hier und da ein paar Schmucksteine (Art. 153645) und fertig ist die Karte.

 

Grüne Blätter und Eukalyptus!

Ewiges Gruen-DP-Stampin up

 

 

Das Designerpapier Ewiges Grün besteht aus 12 verschiedenen Motiven, die alle in grün gehalten sind. Man könnte schon sagen "Es grünt so grün!" aber es grünt stimmig und harmonisch. Meine Favoriten sind die Seiten mit den vielen Blättern wie Eukalyptus und Bambus, denn man hat hier viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Rückseiten eignen sich perfekt zur Hintergrundgestaltung oder Verpackungen. 

 

 

 

Und nun bin ich wieder weg, mein Bambus wartet auf mich 🤪

Habt eine wunderbar kreative Zeit

Sylwia

 

Designerpapier-Ewiges Gruen-Stampin up

Infos & News!

 

  • Dieses Jahr habe ich mich dazu entschlossen, für die Katalog und die anfallenden Versandkosten 5 Euro Gebühr zu verlangen. Du brauchst also kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn Du einen Katalog haben, aber daraus nichts bestellen möchtest!  Dazu kommt noch die Tatsache, dass die Stampin´ Up! Kataloge uns Demonstratoren nicht gratis zur Verfügung gestellt werden! Auch die Versandkosten bei den vielen Katalogen, die ich jedes Jahr versende, sind nicht unerheblich! Wer kostenlos schauen möchte, kann ab dem 3. Juni eine PDF-Version herunterladen!
  • Bei Fragen schreibe mir einfach eine Nachricht
  • Du möchtest eine Bestellung aufgeben? Hier findest Du das Formular oder sende mir Deine Wünsche einfach per Mail an info@stempel-einfach.de
  • Ab einem Bestellwert von 100 Euro übernehme ich die anfallenden 5,95 € Versandkosten für Dich. 
  • Hast Du sonst noch Fragen oder Wünsche? Melde Dich einfach bei mir, ich freue mich auf Dich!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0