· 

Weihnachtskarten mit Joy

 

Ein paar Weihnachtskarten für´s Ausland mussten auch her. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich gar nicht so viele Stempelsets in Englisch besitze. Also habe ich meine Stanzen durchgewühlt und dabei meine alte und seeeehr geliebte Stanze mit Joy herausgekramt. 

 

Weihnachtskarten-Joy-Stampin Up

Ein alter Schatz mit Schneeflocken und Sternchen!

 

Die Stanze gibt es leider schon lange nicht mehr im Stampin´ Up! Sortiment, denn sie stammt aus der Zeit, wo ich Stampin´ Up! überhaupt erstmal für mich entdeckt habe. Das war ebenfalls so kurz vor Weihnachten, da habe ich das Teil gesehen und wollte es sofort unbedingt haben, dabei hatte ich damals noch gar keine Big Shot - LOL! Das war mir aber erst egal - es lebe die Frauenlogik! 

Na ja, das war sozusagen Liebe auf den ersten Blick und ich muss sagen, obwohl inzwischen ein paar andere Bastelsachen in meine Regale eingezogen sind, mag ich die Stanze immer noch sehr. 

Vor allem weil sie auch perfekt für schnelle Karten geeignet ist und Ihr wisst, Weihnachten muss einfach alles schnell gehen!

Schnell, unkompliziert - aber nicht ohne Big Shot habe ich ein paar Joy Karten gestaltet, die ich jetzt noch dringend auf die weiter Reise ins Ausland bringen muss. 

 

Weihnachtskarten-Joy-Stampin Up

 

Nun mit einem kleinem Joy wünsche ich Euch eine schöne Restwoche und lade Euch schon sehr herzlich auf den leider letzten kreativen Samstag bei Kreativ Durcheinander ein!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sigrid (Freitag, 14 Dezember 2018 07:27)

    Schön, dass du sie hervor geholt hast, denn die Karte ist einfach wunderschön damit.
    GLG sigrid

  • #2

    Sandra von Stempelklecks (Freitag, 14 Dezember 2018 09:40)

    Die habe ich auch noch und schon total vergessen - leider....
    Man (Frau) hat einfach zu viel im Schrank.
    Die Karte sieht wunderschön aus. Ich mag es ja schlicht und einfach : ).
    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent wünsche ich.
    Sandra